Münchner Geoinformatikrunde 2020

für alle TUM-Mitglieder kostenfrei


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Münchner Geoinformatik Runde findet heuer am 19. und 20. März an der TU München statt. Die Münchner Geoinformatik Runde wird gemeinsam vom Lehrstuhl Geoinformatik und dem Runden Tisch GIS e.V. durchgeführt.

In der Vortragsveranstaltung werden in fünf Foren eingeladene Beiträgen aus der Wissenschaft und in drei weiteren Foren eingeladene Vorträge zu praxisorientierten Themen präsentiert. Im sogenannten Innovationsforum bekommen Unternehmen die Gelegenheit in Kurzpräsentationen innovative Projekte vorzustellen.

Eröffnet wird die Münchner GI-Runde 2020 am 19. März mit einem Vortrag über die Smart City-Strategie der Stadt München. Auf dem Programm der wissenschaftlichen Beiträge stehen unter anderem aktuelle Entwicklungen bei der Nutzung von Sensordaten, Künstlicher Intelligenz und Deep Learning und die Entwicklung rund um Digitale Zwillinge. Auch die Finalisten des Förderpreises Geoinformatik erhalten die Gelegenheit, ihre Arbeiten in Kurzvorträgen zu präsentieren.

Bei den praxisorientierten Beiträgen werden ebenfalls attraktive Themen wie z.B. der BIM-basierte Bauantrag oder die 3D-Visualisierung von Starkregenereignissen vorgestellt. Auch erste Ergebnisse des Projektes Geomassendaten des Runden Tisches GIS e.V. in Kooperation mit der Bayerischen Vermessungsverwaltung stehen auf dem Programm.

Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie im Programm. Weitere Informationen gibt es unter
https://rundertischgis.de/veranstaltungen/münchner-gi-runde.html.

Ich würde mich freuen, Dich/Sie bei der Münchner GI-Runde begrüßen zu dürfen und möchte Dich/Sie bitten, auch Eure/Ihre Mitarbeiter und Studierenden auf die Veranstaltung hinzuweisen, die auch herzlich eingeladen sind, die Veranstaltung zu besuchen. Die Teilnahme ist für TUM-Mitglieder kostenfrei (allerdings ohne Abendveranstaltung).

Um die Planung zu unterstützen, bitte ich um Online-Anmeldung unter
https://rundertischgis.de/veranstaltungen/münchner-gi-runde.html

Die Teilnahme für TUM-Mitglieder ist kostenfrei (allerdings ohne Abendveranstaltung)

Mit besten Grüßen,
Ihr/Euer Thomas Kolbe