Verkehr Aktuell – Informationen aus Wissenschaft und Praxis

Vortragsreihe der TU München in Kooperation mit dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums


Innovative Verkehrskonzepte für eine stadtverträgliche Mobilität in
München - Herausforderungen und PlanungenTSB - Magnetschwebetechnik (nicht nur) für die Region München?Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Semester findet wieder die Veranstaltungsreihe Verkehr aktuell im Verkehrszentrum des deutschen Museums statt. In diesem Semester lautet das Rahmenthema „Flugtaxis und andere Visionen zur Lösung von
Verkehrsproblemen - Utopie oder bald Realität?“
, zu dem 6 Vorträge angeboten werden.

Die Vorträge finden jeweils donnerstags um 18:30 – 20:00 Uhr im Verkehrszentrum des Deutschen Museums München statt. Für Studenten ist der Eintritt frei.

Do 28.11.2019
„Von einem Hyperloop-Prototyp zu einem vernetzteren Europa - technische Herausforderungen und Integration in das bestehende Verkehrsnetz“
Rafael Andrade und Ljube Boskovski | TUM Hyperloop by NEXT Prototypes e.V.

Do 05.12.2019
„Urbane Seilbahnen - das Verkehrsmittel der Zukunft?“
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger | Professur für Verkehrstechnik, Universität der Bundeswehr München

Do 09.01.2020
„Flugtaxis, Paketdrohnen und weitere Anwendungen der Luftmobilität: Perspektiven für Bayern und Europa“
Rafael Andrade und Ljube Boskovski | TUM Hyperloop by NEXT Prototypes e.V.

Do 23.01.2020
„Dromos: eine innovative Lösung für die Herausforderungen des urbanen Verkehrs im 21. Jahrhundert“
Dr. Martin Dürr | Vorstand/CTO, Dromos Technologies AG

Do 30.01.2020
„TSB - Magnetschwebetechnik (nicht nur) für die Region München?“
Andreas Rau | Produktmanager Transport System Bögl, Firmengruppe Max Bögl

Do 06.02.2020
„Innovative Verkehrskonzepte für eine stadtverträgliche Mobilität in München - Herausforderungen und Planungen“
Dr. Fabian Schütte | Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Landeshauptstadt München

Weitere Informationen und die genauen Termine können dem Programm entnehmen.