Computer Investitions Programm

Die Computerräume (CIP Pools) dienen der Ausbildung unserer Studenten. Dort finden neben Lehrveranstaltungen auch Seminare statt. Desweiteren stehen die Computer den Studierenden für selbständiges Arbeiten im Rahmen der Benutzungsrichtlinien zur Verfügung.

Für Studenten:

Die CIP-Pools sind die drei Computerräume der Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU), die für Kurse oder Übungen von den einzelnen Lehrstühlen der Fakultät reserviert werden können. Außerhalb der festen Kurstermine (siehe: TUM-Online) sind sie für alle berechtigten Studenten frei zugänglich und sollen bzw. können dann zum freien Üben genutzt werden.

Für Dozenten:

Zusätzlich verfügt jeder Rechnerraum über einen seperaten "Dozenten-Rechner", auf dem sich nur Dozenten mit gültigem Login anmelden können. Dieser Rechner dient dem Dozenten als Arbeits-/Präsentationsrechner während der Abhaltung einer Vorlesung/Übung.

 

RBG - Newsletter: (nur für Mitarbeiter)

https://lists.lrz.de/mailman/listinfo/cip-bv-info