PhD Position at TUHH, Hamburg

Identification of continuum-mechanics material parameters of granular materials using particle methods

Descritption in German:

"Das Graduiertenkolleg, das von acht Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TUHH aus den Fachgebieten Bauingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Maschinenbau und Materialwissenschaften ins Leben gerufen wurde, befasst sich mit der Erforschung von verschiedenen Vorgängen in Partikel-Fluid-Systemen (PFS). Diese werden in natürliche PFS, z. B. Boden, und in technische PFS, z. B. nanoporöse Stoffe wie Aerogele, unterteilt und unter Anwendung von experimentellen und numerischen Verfahren betrachtet und erforscht. Das Besondere am Graduiertenkolleg ist die Promotion und Forschung des wissenschaftlichen Nachwuchses in einem sehr interdisziplinären Umfeld, in das die verschiedenen Forschungslabore an der TUHH (z. B. die Betriebseinheit Elektronenmikroskopie) und verschiedene Kooperationspartner wie das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) und das Deutsche Elektronen-Synchrotron (DESY) eingebunden sind.

Eine exzellente Betreuung und Förderung der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ein internationaler wissenschaftlicher Austausch ist zusätzlich gegeben durch ein umfangreiches Gäste- und Workshop-Programm, durch das fachliche Vorlesungsprogramm und die überfachlichen Qualifizierungsmög-lichkeiten durch die Graduiertenakademie für Technologie und Innovation der TUHH sowie durch Pro Exzellenzia zur Weiterbildung von Frauen in der Wissenschaft."

Detailed description: https://stellenportal.tuhh.de/jobposting/a0323092dd1abff71140e0c2b5b6c4a064d757f5