Supervised Ph.D. students (Prof. Disse as Supervisor)

2019

2018

2017

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

As Co-Supervisor

  • 2020 Christiane Elena Pyka, M.Sc.
    Ein GIS-basiertes Planungstool zur Unterstützung von Kommunen in ihrer Anpassung an Starkniederschläge |Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken, RWTH Aachen University
  • 2018 | Natalie Stahl, Dipl.-Umweltwissenschaftlerin
    N-A-Simulation von extremen Hochwasserganglinien unter Berücksichtigung von Vb-Zugbahnen zur anschließenden vertieften Wirkungsanalyse von gekoppelten Hochwasserrückhalteräumen an der Isar | Prof. Dr.-Ing. Markus Casper, Universität Trier
  • 2017 | Rattikarn Khambud, M.Sc.
    Geodetic Support for Flood Risk Management in Thailand with Prevention and Adaptation Methods | Prof. Dr.ir. Walter Timo de Vries, TU München
  • 2017 | Michaela Kahl, M. Eng. 
    Entwicklung eines räumlich verteilten, konzeptionellen Niederschlag-Abfluss-Modells für den Einsatz in Schneedominierten datenarmen Gebieten | Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. Paolo Reggiani, Universität Siegen
  • 2017 | Wen Nie
    Estimating and Predicting Pore-pressure Influence on Deep-seated Landslides | Prof. Dr. rer. nat. Michael Krautblatter, TU München
  • 2017 | Alka Singh, M.Sc.
    Dynamics of water mass variations in lake/reservoir dominated regions from multi-sensor Earth observation data and hydrological model outputs | Prof. Dr.-Ing. Florian Seitz, TU München
  • 2016 | Benjamin Keser Dipl.-Ing.
    Neuartiges Verfahren zur Kanalnetzentlastung bei Starkregen durch Steuerung dezentraler dynamischer Regenwasserspeicher | Prof. Dr. Renatus Widmann, Duisburg-Essen University
  • 2015 | Teshome Seyoum Gebresenbet Dr. –Ing.
    Modeling of Cascade Dams and Reservoirs Operation for Optimal Water Use:Application to Omo Gibe River Basin, Ethiopia | Prof. Dr.-Ing. Stephan Theobald, Kassel University
  • 2015 | Pham Van Tinh, M.Sc.
    A simulation-based multi-criteria management system for optimal water supply under uncertainty | Prof. Dr. Niels Schütze,TU Dresden
  • 2014 | Ruben Müller, Dipl.-Hydr.
    Eine neue Strategie zur multikriteriellen simulationsbasierten Bewirtschaftungsoptimierung von Mehrzweck-Talsperrenverbundsystemen | Prof. Dr. Niels Schütze,TU Dresden
  • 2014 | Anne Gädeke, M.Sc.
    Die Wasserressourcen der Lausitzer Flusseinzugsgebiete unter dem Einfluss von Klima- und Landnutzungswandel – Analyse, Bewertung und Darstellung der Modellierungsunsicherheiten | Prof. Dr. Uwe Grünewald, Brandenburgischen TU Cottbus-Senftenberg
  • 2012 | Alemayehu Habte Saliha, M.Sc.
    Entscheidungsunterstützungswerkzeug zur Optimierung des Betriebs von Mehrzweckspeichern: Eine Fallstudie im Einzugsgebiet des Lake Tana, Äthiopien | Prof. Dr.–Ing. habil. Hans-B. Horlacher, TU Dresden
  • 2011 | Thilo Weichel, Dipl.-Georgr., M.Sc.
    Entwicklung eines Werkzeugs zur systematischen Bewertung der Grundlagen von Hochwassergefahrenkarten | Prof. Dr. R. Jüpner, TU Kaiserslautern
  • 2009 | Jens Grundmann, Dipl.-Hydr.
    Analyse und Simulation von Unsicherheiten in der flächendifferenzierten Niederschlags-Abfluss-Modellierung | Prof. Dr.-Ing. G. H. Schmitz, TU Dresden
  • 2009 | Paul Kamrath, Dipl.-Ing.
    Über die gekoppelte multidimensionale Modellierung von Fließgewässern und Überflutungsflächen | Prof. Dr.-Ing. J. Köngeter
  • 2007 | Mathias Deutsch, M. A.
    Untersuchungen zu Hochwasserschutzmaßnahmen an der Unstrut (1500-1900) | Prof. Dr. K.-H. Pörtge, Universität Göttingen
  • 2007 | Gabriele Hartmann, Dipl.-Hydr.
    Investigation of the Applicability of Hydrological Modelling for Climate Change Impact Assessment | Prof. Dr.-Ing. Dr. rer. nat. A. Bárdossy, Universität Stuttgart
  • 2007 | Johannes Cullmann, Dipl.-Hydr.
    Online flood forecasting in fast responding catchments on the basis of a synthesis of artificial neural networks and process models | Prof. Dr.-Ing. G. H. Schmitz, TU Dresden
  • 2006 | Thomas Kreiter, Dipl.-Ing., M. Sc.
    Dezentrale und naturnahe Retentionsmaßnahmen als Beitrag zum Hochwasserschutz in mesoskaligen Einzugsgebieten der Mittelgebirge | Prof. Dr.-Ing. M. Casper, Universität Trier
  • 2006 | Arne Klawitter, Dipl.-Ing.
    Ein Modellkonzept zur integrativen Betrachtung von Urban- und Ruralhydrologie auf Einzugsgebietsebene | Prof. Dr.-Ing. M. Ostrowski, TU Darmstadt