Willkommen beim Lehrstuhl für Hydrologie und Flussgebietsmanagement

Unsere Homepage bietet einen Überblick über unsere Forschungsaktivitäten, Lehrinhalte sowie unsere Publikationen. Die Inhalte werden laufend erweitert und ergänzt. Wir freuen uns über Ihren Besuch und hoffen, Sie finden die gewünschten Informationen.

Aktuelles

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Lin et al. (2020)

[2020.08.21] * Prediction of Maximum Flood Inundation Extents With Resilient Backpropagation Neural Network: Case Study of Kulmbach. https://doi.org/10.3389/feart.2020.00332

Hydrologische und Bodenkundliche Geländeübung

Die Hydrologische und Bodenkundliche Geländeübung findet vom 14. bis 18. September 2020 in Freising auf der Waldklimastation der Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft statt. Die mündlichen Prüfungen dazu werden am 8./9. Oktober sein.

Aktuell (16.07.2020) sind noch zwei Plätze frei; Anmeldung via Moodle. Rückfragen richten Sie ggf.an Alexander.Gerner@tum.de.

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Perez Ciria et al. (2020)

[2020.06.22] * Multi-temporal scale analysis of complementarity between hydro and solar power along an alpine transect. Science of The Total Environment. Frontiers in Earth Science. https://doi.org/10.1016/j.scitotenv.2020.140179

Erfolgreiche Verteidigung der Doktorarbeit von Herrn Daniel Bittner

Herzlichen Glückwunsch an Daniel Bittner für die erfolgreiche Verteidigung seiner Doktorarbeit vom 28. Mai 2020 mit dem Titel "Uncertainty quantification in modeling karst water resources and the impacts of land use changes". 

Die Dissertation stand unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Florian Einsiedl und wurde betreut von

Prof. Dr. Gabriele Chiogna,
Prof. Dr.-Ing. Markus Disse 
und Prof. Dr. Andreas Hartmann (Universität Freiburg).
 

 

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Teschemacher et al. (2020)

[2020.05.25] * Automated Location Detection of Retention and Detention Basins for Water Management, Water. https://doi.org/10.3390/w12051491

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Arias-Rodriguez et al. (2020)

[2020.05.16] * Monitoring Water Quality of Valle de Bravo Reservoir, Mexico, Using Entire Lifespan of MERIS Data and Machine Learning Approaches, Remote Sensing, https://doi.org/10.3390/rs12101586

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Neumayer, et al. (2020)

[2020.05.07] Hydraulic Modeling of Beaver Dams and Evaluation of Their Impacts on Flood Events. Water. https://doi.org/10.3390/w12010300

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Teresa Pérez Ciria und Gabriele Chiogna (2020)

[2020.04.14] Intra-catchment comparison and classification of long-term streamflow variability in the Alps using wavelet analysis. Journal of Hydrology. https://doi.org/10.1016/j.jhydrol.2020.124927

Neuer Zeitschriftenbeitrag von Bittner et al. (2020)

[2020.02.28] A GIS-based model for simulating the hydrological effects of land use changes on karst systems – The integration of the LuKARS model into FREEWAT. Environmental Modelling & Software, 104682. doi:10.1016/j.envsoft.2020.104682

Neue Publikationen von Kaiser et al. (2020)

[2020.02] * Providing guidance on efficient flash flood documentation: an application based approach. In J Hydrol, 518, 124466, DOI: 10.1016/j.jhydrol.2019.124466.

[2020.02] * Occurrence and Characteristics of Flash Floods in Bavaria (Germany). In: W. Leal Filho, G. Nagy, M. Borga, D. Chávez Muñoz, A. Magnuszewski (Editors), Climate Change, Hazards and Adaptation Options. Handling the impacts of a changing climate. Springer International Publishing, Cham, pp. 293–310.


Aktivitäten für Studenten

Unter der Rubrik studentische Arbeiten finden Sie Themen für Abschlussarbeiten (Masterarbeit, Study Project, Bachelorarbeit), die in unsere aktuellen Forschungsprojekte eingebunden sind.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote von unserem Lehrstuhl oder verwandten Partnern.

Publikationen

Publikationen im Zusammenhang mit unserem Lehrstuhl.