Souveränes Auftreten! | Klarheit im Ausdruck | Frau hat Ausstrahlung!

Stimme, Sprechen, Körpersprache - Schwerpunkt Präsentationen

Klar ist: um Wissen weiterzugeben muss die Vortragende das zu präsentierenden Thema selbst verstanden haben und es darüber hinaus strukturiert und verständlich formulieren können.

Unklar bleibt oft: wie kann die Sprecherin es schaffen, die komplexen Inhalte auf eine Art zum Ausdruck zu bringen,
die lebendig und spannend ist und beim Zuhörer ankommt.

In diesem Seminar wenden wir uns einer nicht zu unterschätzenden Schlüsselkompetenz zu: der dynamischen, authentischen und zielgerichteten Sprechweise! Stimme und Körpersprache wirken als wesentliche Verständlichkeitsmacher der Sprecherin.

Wenn die Intention mit der körperlichen, stimmlichen und sprecherischen Ausdrucksform übereinstimmt, dann wirkt die Sprecherin glaubwürdig, überzeugend, echt und kompetent! Wird die Botschaft dann auch noch zielgerichtet an den Zuhörer gesendet, kann die Begeisterung für das eigene Thema in der Präsentation nach außen überspringen und die Inhalte kommen an. Das Alles kann gelernt werden: Übungen zu Stimme, Artikulation und Körpersprache helfen dabei, diese Ausdruckspotentiale auszubauen.

Zusätzliche beschäftigen wir uns mit Situationen, in denen die eigene Souveränität droht abhanden zu kommen. Was tun, wenn plötzlich eine unerwartete Frage gestellt wird, oder ein Zuhörer inhaltlich widerspricht? Das Seminar soll den Teilnehmerinnen ermöglichen, die rhetorischen Schlüsselelemente zu trainieren und dadurch die eigene Wirkung, Ausdruckskraft und Selbstsicherheit zu steigern.

Trainerin:                                                                                                                                                               
Veronika Molin
staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, Rhetoriktrainerin, Sprecherzieherin (DGSS)

zurück zum Programm