Isogeometrische B-Rep Elemente

Isogeometrische B-Rep Elemente sind finite Elemente, welche von B-Rep Objekten wie Knoten, Kanten und Flächen abgeleitet werden [Breitenberger et al. 2015]. Dieser neue Elementyp wird für das Einbringen von Analyseeigenschaften, wie beispielsweise

  • Neumann Randbedingungen (z.B. Kräfte und Momente)
  • Dirichlet Randbedingungen (z.B. Verschiebungen und Rotationen)
  • Kopplungsrandbedingungen
  • Mechanische Eigenschaften (z.B. Kabel oder Balken) [Bauer et al. 2017]

Diese Eigenschaften wurden den B-Rep Objekten im AiCAD Prozess zugewiesen. B-Rep Element sind durch Nicht-Null Knotbereiche von eingebetteten Geometrien, wie beispielsweise Trimming Kurven.

 

Einige Anwendungsbeispiele sind im Folgenden aufgeführt:


Ansprechpartner

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an: