Outgoing Students

Sie studieren an der TUM und überlegen, ein Praktikum oder ein Semester im Ausland zu absolvieren? Dann finden Sie auf den folgenden Seiten wichtige Informationen für die Planung Ihres Auslandsaufenthaltes:

  • Austauschprogramme - Hier finden Sie alle Austauschprogramme der TUM
  • Bewerbung - Bewerben Sie sich für einen Auslandsaufenthalt
  • Ablauf  - Planen Sie Ihren Aufenthalt im Ausland

Aktuelles

Jetzt fürs Auslandsstipendium bewerben!

Studierende, die sich für das Auslandsstipendium der TUM bewerben möchten, haben dazu noch bis 30. Spetember 2021 die Möglichkeit. Gefördert werden studienbezogene Praktika ab sechs Wochen und selbstorganisierte Studienaufenthalte von deutschen Studierenden und Bildungsinländern.

Die Förderung kann auch rückwirkend ausgezahlt werden, z.B. für Aufenthalte von Januar bis Juni 2021. Die Gelder stamen vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst. Mehr Informationen zum Auslandsstipendium für Praktika und Freemover-Studienaufenthalte.

ATHENS Week im November 2021 – Studiere eine Woche an europäischen Hochschulen

Sie möchten erste Auslandserfahrung sammeln? Das Leben, die Lehre und die Mentalität an einer europäischen Gasthochschule kennenlernen?

Dann nutzen Sie das ATHENS-Programm und besuchen Sie einen einwöchigen Intensivkurs zu Themen der Ingenieur- und Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik, Politik- und Wirtschaftswissenschaften an einer der ATHENS-Partneruniversitäten.

Die nächste ATHENS-Woche wird vom 13. bis 20. November 2021 voraussichtlich in Präsenzform durchgeführt.

Die Bewerbungsphase mit neuem Kurskatalog für diese ATHENS-Session läuft von 25. September bis 10. Oktober 2021. Die Bewerbungsfrist endet um 12 Uhr mittags. 

Weitere Informationen sind auf der ATHENS-Website zu finden.

Ein Semester ins Ausland - so geht's! Studierende berichten von ihren Auslandserfahrungen

Wer sich für einen Auslandsaufenthalt an einer Partneruniversität der TUM oder ein Praktikum interessiert, hatte im Juli 2021 die Möglichkeit, mehr über die Austauschprogramme der TUM zu erfahren. Das TUM Global & Alumni Office bot im Rahmen der TUM Global Week diverse Online-Veranstaltungen zum Studium und Praktikum im Ausland an.

Überdies hatten Studierende der Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt ebenfalls im Juli 2021 in einer Online-Veranstaltung die Möglichkeit, ehemalige Austauschstudierende live zu Ihren Auslandserfahrungen zu befragen. Vorher berichteten ehemalige Austauschstudierende in Online-Vorträgen von Ihrem Auslandssemester in Chile, Dänemark und Schweden.

Die Erfahrungsberichte sowie weitere Video-Vorträge und Präsentationen zum Thema Studium und Praktikum im Ausland stehen Ihnen in Moodle asynchron zu jeder Zeit zur Verfügung.

Registrieren Sie sich bitte in Moodle für den Kurs "Informationsveranstaltung Austauschprogramme der TUM": https://www.moodle.tum.de/course/view.php?id=58911

Stipendien für fachliche Sommerschulen im östlichen Europa im Jahr 2021

BAYHOST (Bayerisches Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa) vergibt in diesem Jahr im Rahmen einer Sonderausschreibung Stipendien an Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler für die Teilnahme an fachlichen Sommerschulen im östlichen Europa im Online- oder Offline-Format.

Nähere Informationen zu dem Bewerbungsverfahren erhalten Sie auf unserer Website und unter dem BAYHOST-Profil auf facebook

Praktika und Projekte an der der TUM Forschungsstation in Kenia

Die TUM unterhält eine Forschungsstation in der Küstenstadt Malindi, Kenia, die bereits von vielen TUM-Mitgliedern genutzt wurde. Die Forschungsstation steht den Studierenden und Mitarbeitenden der TUM für Praktika oder individuelle Forschungsprojekte zur Verfügung. Es bestehen mehrere Partnerschaften mit verschiedenen lokalen Schulen, Universitäten und Organisationen, die in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Naturschutz und Biodiversität arbeiten.

Kontakt: Shruti Shukla shruti.shukla@tum.de oder Lena Kramheller lena.kramheller@tum.de

TUM Asia Scholarships for TUM students

Technical University of Munich (TUM) Asia is pleased to offer the TUM Asia Scholarship for TUM graduate and postgraduate students interested to apply for our Master degree programmes. This TUM Asia Scholarship is awarded to high-quality candidates in recognition of their outstanding academic achievements, strong leadership qualities, good moral character as well as good recommendations or testimonials. The scholarship amounts to 50% of the tuition fee, with no bonds attached.

 

Doktorandenstipendien für Australien

Das GOstralia! Research Centre schreibt 2021 in Zusammenarbeit mit 4 renommierten Universitäten in Australien 8 exklusive Doktorandenstipendien aus.

Weitere Infos zu den Ausschreibungen finden Sie auf www.gostralia.de/grcstipendien.

Fernweh? Online-Infosessions zum Auslandssemester in Australien, Neuseeland und Südostasien

Lust auf ein Auslandssemester in Australien, Neuseeland oder Südostasien?

Erfahre mehr in den Online Infoseminaren von GOstralia!-GOzealand!

Termine im Oktober 2021 und Anmeldung unter: gostralia.de/seminare

Mit einem Stipendium für Praktika ins Nachbarland Tschechien

Wie wäre es, praxisorientierte Erfahrungen im Nachbarland Tschechien zu sammeln?

Für Praktika im Jahr 2021 können Sie sich fortlaufend für Stipendien der Bayerisch-Tschechischen Hochschulagentur bewerben.

Information zur Bewerbung finden Sie hier.

Ausschreibung Deutsch-Französischer Freiwilligendienst im Studienjahr 2021-22

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) bietet jungen Erwachsenen die Möglichkeit, einen deutsch-französischen Freiwilligendienst zu absolvieren.

Voraussetzungen: Du bist zwischen 18-25 Jahre und hast Französischkenntnisse ab Niveau A2/B1.

Der Freiwilligendienst kann im Schulbereich (VFAES), im Hochschulbereich (VFASUP), im Vereinswesen (Ökologie, Sport, Kultur, Soziales) oder in Gebietskörperschaften ausgeübt werden. 

Es ist möglich, den Freiwilligendienst vor bzw. nach dem Studium oder auch als sabbatical zwischen BA und MA zu machen.

Weitere Informationen und Bewerbung: OFAJ-DFJW

Stipendien für Sprachkurse in Mittel-, Ost- und Südosteuropa

Bulgarien, Kroatien, Serbien, die Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn bieten bayerischen Studierenden Stipendien für Sommersprachkurse an ihren Hochschulen an. Bewerben können sich alle Studierenden, die an einer bayerischen Hochschule immatrikuliert sind.

Die Stipendien umfassen in der Regel Kursgebühr, Unterkunft, Verpflegung sowie Exkursionen. Für die Reisekosten müssen die Geförderten selbst aufkommen.

Informationen zur Bewerbung