Outgoing Students

Sie studieren an der TUM und überlegen, ein Praktikum oder ein Semester im Ausland zu absolvieren? Dann finden Sie auf den folgenden Seiten wichtige Informationen für die Planung Ihres Auslandsaufenthaltes:
Austauschprogramme, Ablauf und Bewerbung.

Aktuelles

Bewerben Sie sich jetzt für einen Studienaufenthalt im europäischen Ausland

Sie möchten ein oder zwei Semester an einer europäischen Partneruniversität der Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt studieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt für die Programme Erasmus+ Studium sowie das Swiss European Mobility Program!

Bewerbungszeitraum: 1. Dezember 2019 bis 15. Januar 2020 (12:00 Uhr)

Informationen zur Bewerbung und eine Übersicht der Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

Stipendien für Forschungspraktika Weltweit im Sommer 2020

Sie sind Bachelorstudierende/r in den Natur- und Ingenieurwissenschaften und möchten ein internationales Forschungspraktikum absolvieren?

Wenn ja, dann ist das RISE Weltweit Programm genau das Richtige für Sie!

Bewerbungsphase: 1. November bis 15. Dezember 2019 (für Praktika mit Beginn Sommer 2020)

Flyer

Weitere Informationen: https://www.daad.de/rise/de/rise-weltweit/

Mit Erasmus+ ins Ausland - so geht's!

Studierende, die sich für einen Auslandsaufenthalt an einer europäischen Partneruniversität oder ein Praktikum interessieren, hatten im Wintersemester 2019/20 die Möglichkeit, mehr über das Austauschprogramm Erasmus+ und das Swiss European Mobility Program zu erfahren.

Neben Informationen zu den Austauschprogrammen und Bewerbungsmodalitäten rundeten spannende Erfahrungsberichte ehemaliger Austauschstudierender das Programm ab. Die Studierenden berichteten von ihren Aufenthalten in Norwegen und Schweden.

Die Präsentation zur Veranstaltung finden Sie hier.

Mit einem Stipendium ins Nachbarland Tschechien

Die Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur (BTHA) und das Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-,
Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) haben ihre Förderprogramme für 2019 ausgeschrieben.

Interessieren Sie sich für einen Auslandsaufenthalt in unserem Nachbarland Tschechien? Ob Sprachkurs, Praktikum oder Studium - es stehen diverse Stipendien zur Verfügung.

Informationen über die jeweiligen Programmangebote, Fristen und Bewerbungsprozesse erhalten Sie auf den Webseiten der BTHA und des BAYHOST.

Aktualisierte Informationsbroschüre zum Programm ERASMUS+ erschienen

In der neu aufgelegten Informationsbroschüre zum Programm ERASMUS+ finden Sie alle Informationen zu Studium und Praktikum sowie Doppelabschlussprogramme im europäischen Raum.

Broschüre

Sie können die Broschüre in Kürze auch in Papierform bei der Auslandsbeauftragen erhalten.

Ein Semester ins Ausland - so geht's!

Studierende der Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt, die sich für einen Auslandsaufenthalt an Partneruniversität der TUM oder ein Praktikum interessieren, hatten im Juli 2019 die Möglichkeit, mehr über die Austauschprogramme der TUM zu erfahren.

Neben Informationen zu den Austauschprogrammen und Bewerbungsmodalitäten rundeten spannende Erfahrungsberichte ehemaliger Austauschstudierender das Programm ab. Die Studierenden berichteten von ihren Aufenthalten in China, Belgien, Norwegen und Schweden.

Die Präsentation zur Veranstaltung finden Sie hier:

Stipendien für Sprachkurse in Mittel-, Ost- und Südosteuropa

Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Serbien, die Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn bieten bayerischen Studierenden Stipendien für Sommersprachkurse an ihren Hochschulen an. Bewerben können sich alle Studierenden, die an einer bayerischen Hochschule immatrikuliert sind.

Informationen zur Bewerbung