Bachelor - Master - System

Bachelor und Master bezeichen internationale Studienabschlüsse weiterführender Bildungssysteme. In einer Vereinbarung (Bologna Deklaration, 1999) verpflichteten sich 33 europäische Länder, ihre Studienstrukturen an ein zukünftiges gemeinsames Europäisches Hochschulsystem, basierend auf Bachelor-Master-Abschlüssen, anzugleichen.

Das Studium an der Ingenieurffakultät Bau Geo Umwelt entspricht diesen gemeinsamen europäischen Vorgaben. Seit dem Wintersemester 2005/06 wird statt des Diplomingenieurs (5-jähriges Studium) der Bachelor of Science (Dauer 3 Jahre) und der darauf aufbauende Master of Science (2 Jahre) ausgebildet. Der akademische Grad Master of Science entspricht dem Ausbildungsstandard des bisherigen Diplomingenieurs.

Das neue Bachelor-Master-System fördert die Flexibilität und die Wahlmöglichkeiten sowohl in Bezug auf den Studienort im In- und Ausland, als auch in Bezug auf das aufbauenden Masterstudium.Der Bachelorabschluss ist eine Drehscheibe - ein Sprungbrett in andere Masterprogramme im In- und Ausland oder in das konsekutive und nicht-konsekutive Masterprogramm Bauingenieurwesen unserer Fakultät. So ergeben sich beispielhaft nach dem Abschluss des Bachelorstudiums Bauingenieurwesen an der TU München im Vergleich zu dem bisherigen Diplomstudium verschiedene Möglichkeiten:

  • Der konsekutive und auf dem Bachelorstudiengang aufbauende Masterstudiengang Bauingenieurwesen
  • Ein anderes Masterprogramm an der TU München (z.B. Computational Mechanics)
  • Ein anderes Masterprogramm im In- oder Ausland

Studenten anderer Hochschulen, die dort einen Bachelor erworben haben, können gegebenenfalls bei Erfüllen weiterer Eignungsvoraussetzungen Masterstudiengänge an der TUM belegen.

Informationen zum ECTS-System

Informationen zu Bachelor-Abschlüssen

http://www.bachelor-vergleich.com

Informationen zu Master-Abschlüssen

http://www.master-vergleich.com